Gas sparen Tipps

Im Folgenden möchten wir Ihnen gerne ein paar Tipps zusammenstellen wie Sie Ihre Gasrechnung um bis zu 15 % reduzieren können. Mit unseren nützlichen Tipps und Tricks haben Sie die Chance, wirklich Geld zu sparen. Viele Verbraucher vergessen einfach, wie teuer Gas ist und wie ausschlaggebend schon kleine Veränderung der täglichen Abläufe sind. Mit ein bisschen Sparsamkeit gehören auch Sie bald zu den Sparfuchsen der Gasverbraucher und müssen somit keine Angst mehr haben, vor der Endabrechnung im nächsten Jahr.

+++ jetzt Gas sparen und Tipps einholen +++

5. Wie alt sind Ihre Fenster?

Veröffentlicht von Gastarife vergleichen am 7. März 2009  • 

Jetzt fragen Sie sich warum es für Gas sparen wichtig ist, wie alt Ihre Fenster sind? Die Dichtung von alten Fenster unterscheidet sich immens von neuen Dichtungen! Bei alten Fenstern, kann die Wärme viel leichter nach außen drängen und somit auch kalte Luft nach innen. Die Fenster sind also ein sehr wichtiger Bestandteil, beim Gas sparen! Sie sollten, Ihre Fenster wenn sie älter als 5-10 Jahre sind auf jeden Fall von einem Fachmann überprüfen lassen und gegebenenfalls wechseln lassen, dass zahlt sich langfristig auf jeden Fall aus. Hier können Sie mit neuen Fenstern bis zu 100 Euro jährlich einsparen!

+++ jetzt Gasanbieter wechseln und sparen +++

Gastarife Vergleichen

Ihre Postleitzahl:

So einfach funktioniert wechseln
Geben Sie hier bitte Ihre Postleitzahl und Ihren jährlichen Gasverbrauch sowie eine etwaige gewerbliche Nutzung an.

Gasverbrauch: kWh
Nutzung: